Düsenberg II

Purer Luxus

Duesenberg Motor Company war ein US-amerikanischer Automobilhersteller. Der Düsenberg II ist eine Replika des 1933er Düsenbergs. Er gilt als eine der einzigen qualitativ gut gebauten und gleichzeitig originalgetreuen Repliken des Originals. Entsprechend hoch ist der Marktpreis des Duesenberg II angesetzt. Das Zweisitzer-Cabriolet mit Hardtop beindruckt durch seine technischen Details. Die Karosserien bestehen aus Fiberglas. Die Fahrzeuge sind luxuriös ausgestattet und haben Automatikgetriebe, Scheibenbremsen, Klimaanlage und Servolenkung. Die Fahrzeuge sind bei 390 cm Radstand 569 cm lang.

 

Nach Europa gelangten nur etwa 30 der produzierten Duesenberg-Wagen. Ein grosser Teil von ihnen überdauerte die Kriegswirren nicht. Der Ruf der Duesenberg-Autos in den USA ist in europäischen Massstäben nur mit den Fahrzeugen von Rolls-Royce vergleichbar. Die Wagen gelten bei ihren Anhängern als Nonplusultra des zeitgenössischen Automobilbaus.

Technische Details

 

Marke

Modell/Typ

Fahrzeugart

Hersteller

Herkunft

Jahrgang

Motor

Hubraum

Leistung 

 

 

Düsenberg

II

Personenfahrzeug, 2-Sitzer Cabrio mit Hardtop

Duesenberg Motor Company

USA

1979   

V8 von Lincoln mit 32 Ventilen

7.5 L

265 PS

© 2019 René Metzler